Überspringen zu Hauptinhalt
Das Emodrom E4 TESTIVAL Kommt 2021 Zurück!

Unter der Schirmherrschaft des Verkehrsministers des Landes Baden-Württemberg erhalten Start-ups, Initiativen, studentische Gruppen und Hochschulabsolventen die Chance, sich im Rahmen des e4 TESTIVALs 2019 zu präsentieren.
© emodrom / Chaparro

Das emodrom e4 TESTIVAL kommt 2021 zurück!

Die Corona Krise lässt das für Juni 2020 geplante e4 TESTIVAL zum Bedauern aller Beteiligten nicht zu. Damit wir unseren Ausstellern, Besuchern, Sponsoren und Gästen aus heutiger Sicht Planungssicherheit gewährleisten können, kommen wir mit dem e4 TESTIVAL vom 19.-21. März 2021 zurück. Das innovative, fahraktive Format, das wir seit 2018 am Hockenheimring präsentieren, wird weiter ausgebaut und bietet der ganzen Familie ein spannendes, informatives Angebot zur Mobilität. Wir freuen uns mit allen Ausstellern auf die unzähligen Testfahrten der Besucher. Wir erwarten in unserem Forum wieder hochkarätige Redner zu interessanten Themen, ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche u.a. mit der Porsche Kids Driving School, E-Sport Simulatoren, der emodrom e-Kart Anlage und nahezu alle Arten von e-Mobilität mit 2 und 4 Rädern.

Natürlich wird es auch wieder ein abwechslungsreiches Street-Food Angebot mit einem kurzweiligen Entertainment-Programm geben.

Seit Anfang dieses Jahrs begleitet unser neuer Medienpartner Motor Presse Stuttgart mit seinen Publikationen auto motor und sport und MOOVE das e 4TESTIVAL.

e4 TESTIVAL Start-Up Award wird 2020 digital verliehen

Die Gewinner des Start-Up Award ‘Transforming Mobility’ prämieren wir unter der Schirmherrschaft des Baden-Württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann dieses Jahr auf unserer digitalen Plattform am Samstag, den 27. Juni 2020! Den genauen Ablaufplan und alle weiteren Informationen erhalten Sie in Kürze über unsere emodrom und e4 TESTIVAL Websites, Social-Media Kanäle und als News. Kommendes Jahr werden wir wieder live vor Ort sein.

„Es freut mich unheimlich, dass unser ganzes Team um Alexander Nieland, Jürgen Häussler und Ursula Kloé es trotz widriger Umstände geschafft haben, den Start-Up Award digital zu organisieren. Mit Unterstützung von Jochen Nerpel konnte ich uns einen frühen Termin im kommenden Jahr organisieren, damit alle Beteiligten bereits jetzt entsprechend planen und in die neue Saison 2021 starten können. Mit der Motor Presse Stuttgart und dem Premiumhersteller Porsche konnten wir zwei Wunschpartner aus Baden-Württemberg gewinnen. Wir zeigen hier vom 19. bis 21. März in einer Art Schaufenster die eingeleitete Transformation der weltweit bekannten Traditionsrennstrecke zum emodrom Mobilitätszentrum am Hockenheimring. Als ich das Testival-Konzept 2015 entwarf, war noch nicht abzusehen, wie rasant sich diese Brache verändern wird. Gerade diese Krise zeigt uns die dringende Notwendigkeit, für die ich seit 2012 mit der emodrom-group arbeite, neue Ideen und innovative Konzepte hier am Ring so zu etablieren, dass künftig tragfähige Geschäftsmodelle die wirtschaftliche Grundlage bilden, um auch weiterhin dem nationalen und internationalen Sport und seinen Fans diese einzigartige Bühne bieten zu können,“ sagt emodrom Gründer und CEO Thomas Reister.

e4 TESTIVAL HOCKENHEIMRING  – Deutschlands fahraktive Leitmesse für die ganze Bandbreite der Neuen Mobilität am Hockenheimring

An den Anfang scrollen