Überspringen zu Hauptinhalt
Events Zur Mobilität Der Zukunft

Bild: © emodrom / K. Chaparro

Auf dem AUTO MOTOR und SPORT-Kongress 2020 dreht sich alles um aktuelle und zukünftige Themen zur Mobilität. Die i-Mobility ist eine Rallye für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb. Und auf dem e4-Testival können neue Mobilitätskonzepte auf dem Hockenheimring selbst erprobt werden.

Für den Kongress bringen wir das „Who is who“ der Autobrache zusammen: Spannende Redner, interessante Themen und aufregende Diskussionen warten auf Sie. Der auto motor und sport-Kongress findet am 2. April 2020 in der Messe Stuttgart statt. Die Schwerpunkte u.a.:

  • Klimawandel: Risiken, Folgen und Chancen
  • Die Pläne zum autonomen Fahren
  • Städteplanung: Wie sieht die Stadt 2030 aus, wenn sie CO2-neutral sein soll?
  • Datenschutz bei vernetzten Autos

Spannende Themen, die Sie mit unseren Experten am 2. April 2020 diskutieren können. Machen Sie mit – und spielen Sie eine aktive Rolle bei der Gestaltung der Zukunft. Zur Anmeldung und weiteren Infos zum auto motor und sport Kongress

i-mobility & e4 Testival

Sie wollen neue Mobilitätsformen und Antriebskozepte hautnah erleben? Dann können wir Ihnen die i-Mobility Rallye am 17. April 2020 empfehlen. Als Teilnehmer erleben sie Fahrzeuge mit neuen Antriebskonzepten mit viel Fahrspaß und Emotion. Es wartet ein ca. 140 km langer Kurs auf landschaftlich reizvollen Routen mit Wertungsprüfungen und trickreichen Aufgabenstellungen. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier

Beim e4 testival (6. bis 7. Juni 2020) bekommen Sie die Möglichkeit, neue Mobilitätskonzepte auf dem Hockenheimring selbst zu erfahren und zu erleben. Dazu stellen unter anderem zahlreiche Autohersteller ihre zukunftsweisenden Fahrzeuge zur Verfügung. Fragerunden mit Experten zum Thema E-Mobilität, Interviews und Podiumsdiskussionen runden das zweitägige Programm ab. Weitere Infos gibt es hier.

 

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/kongress-mobilitaet-imobility-e4-testival/

An den Anfang scrollen